Nasdaq Composite: 2.336,33 Punkte
    Dow Jones: 12.001,49 Punkte

    Die US Indizes bewegen sich im Handelsverlauf in relativ enger Handelsspanne seitwärts. Dabei belastet nach den Zahlen bei AMD der Halbleitersektor, relative Stärke zeigt sich in Netzwerk- und Ölsektor.

    Der Nasdaq konsolidiert den Anstieg bis unter das Jahreshoch bei 2375 Punkten innerhalb einer bullischen Flagge, die weiter steigende Notierungen andeutet. Ein Ausbruch nach oben bleibt aber noch abzuwarten. Im Dow Jones nimmt die Aufwärtsdynamik deutlich ab, der steile Aufwärtstrend der Vortage bei 11990 Punkten kann aber noch gehalten werden. Kippt der Index darunter ab, ist ein Test der 11940 Punkte zu erwarten.

    Aktuelle Tagescharts (1 Kerze = 1 Tag) sowie 60-min Chartausschnitt