• Dow Jones - Kürzel: DJIA - ISIN: US2605661048
    Börse: NYSE / Kursstand: 17.524,91 Pkt
  • Nasdaq-100 - Kürzel: ND100 - ISIN: US6311011026
    Börse: Nasdaq / Kursstand: 4.597,33 Pkt

Handelsverlauf und Sektorenentwicklung

Die US-Märkte starteten mit einer aufwärtsgerichteten Kurslücke und konnten im Handelsverlauf die Kursgewinne ausbauen. Doch gegen 20:30 Uhr leiteten die Marktteilnehmer eine kleine Trendwende ein. Ob nun die Bullen Gewinnmitnahmen tätigten oder die Bären neue Short-Positionen vor dem wichtigen Event aufbauten, spielt zunächst keine Rolle, denn morgen werden die Karten neu gemischt werden. Der Dow Jones gewann 156 Punkte auf 17.524, der S&P500 legte 1,06 Prozent zu und der Nasdaq100 um 0,59 Prozent.

Heute gab es bei den beobachteten Sektoren nur zwei Verlierer. Der US-Internet-Sektor gab leicht nach, während der Computer-Hardware Bereich mit minus 1,21 Prozent deutlicher verlor. Der Tagesgewinner war der Bank-Sektor, dicht gefolgt von dem arg gebeutelten Oil&Gas werten. Ebenfalls deutlich überdurchschnittlich zulegen konnten die Biotechs.

US-INDIZES-Tag-vor-der-FED-Entscheidung-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-1

Dow Jones Industrial Index

Der Dow Jones Index konnte im heutigen Handelsverlauf temporär die 17.600 Punkte-Marke überqueren, doch dann scheiterte der Index an der schon überwundenen dominanten Abwärtstrendlinie. Mit dem heutigen Tag konnten die Anleger die vielbeachtete 200-Tagelinie wieder zurückerobern. Allerdings liegt das entscheidende Kaufsignal weiterhin bei 18.020 Punkten.

US-INDIZES-Tag-vor-der-FED-Entscheidung-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-1
DOW

Nasdaq100 Index

Der Nasdaq100-Index eröffnete die heutige Handelssitzung mit einem großen Up-Gap. Dadurch sprang der Kurs über den EMA38 und konnte zeitweise sogar den EMA200 im Stundenchart überwinden. Jedoch kurz vor Börsenschluss konterten die Bären und drückten den Index wieder unter diese Durchschnittslinie. Morgen könnten die Marktteilnehmer noch vor der FED-Sitzung versuchen, das heutige Gap bei 4.571 Punkten zu schließen, um dann anschließend wieder Fahrt gen Norden aufzunehmen.

US-INDIZES-Tag-vor-der-FED-Entscheidung-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-2
NASDAQ100