Handelsverlauf

ANZEIGE

Dow-Jones und S&P500 beenden den Handelstag mit kleinen Aufschlägen, während der NASDAQ-100 quasi unverändert schließt.

Von den Konjunkturdaten gingen keine klaren Impulse aus: So wuchs die US-Wirtschaft im dritten Quartal etwas schwächer als bisher geschätzt. In der vergangenen Woche gab es zudem mehr Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe als erwartet. Dagegen hellte sich das Geschäftsklima in der Region Philadelphia im Dezember überraschend auf, und im Oktober waren die Hauspreise stärker gestiegen als erwartet.

Besonders interessant war am heutigen Handelstag der Ausbruch des US-Öl-Sektors!

Sektorenanalyse

US-INDIZES-US-Öl-Branche-bricht-aus-Chartanalyse-Heinz-Rabauer-GodmodeTrader.de-1

Besonders stark zeigten sich heute Öl- und Banken-Titel:

Der Markt schichtet um: JPMorgan & Bank of America!

US-Öl-Sektor bricht nach oben aus!

Verlierer waren insbesondere Versorger-Werte und klassische NASDAQ-Sektoren wie die Halbleiter-, Technologie- oder Internet-Branche.

Dow Jones Industrial Index

Der Dow-Jones befindet sich weiterhin in Richtung Jahreskursziel von 25.000 Punkten!

Allerdings sollte der Index nun nicht mehr nachhaltig unter 24.688 Punkte fallen, um keine Konsolidierung in Richtung 24.390 Punkte zu riskieren.

US-INDIZES-US-Öl-Branche-bricht-aus-Chartanalyse-Heinz-Rabauer-GodmodeTrader.de-2
Dow Jones Chartprognose

Nasdaq 100 Index

In den letzten beiden Tagen wurde das offene Gap beim NASDAQ geschlossen...

Nun könnte der Index weiter in Richtung 6.540 und 6.615 - 6.620 Punkte laufen.

Um diese Ziele nicht zu gefährden sollte der Tech-Index nicht mehr nachhaltig unter 6.447 Punkte fallen, da sonst eine Konsolidierungen bis 6.370 Punkte wahrscheinlich werden würden.

Alle Analysen im Stream, ein kostenloses Musterdepot und interessante (Finanz-)Nachrichten finden Sie auf meinem Guidants-Desktop.

Außerdem werden Aktien-, Rohstoff, Devisen-, Krypto- und Index-Trades umgesetzt und begleitet.

Ich würde mich freuen Sie dort kostenlos begrüßen zu dürfen.

US-INDIZES-US-Öl-Branche-bricht-aus-Chartanalyse-Heinz-Rabauer-GodmodeTrader.de-3
NASDAQ-100 Chartprognose

Chartanalysen auf GodmodeTrader.de – Eine Anleitung
Auf GodmodeTrader.de und unserem Schwesterportal Guidants veröffentlichen unsere Trader und Charttechniker täglich Chartanalysen und Tradevorstellungen. Wie sind diese zu interpretieren?

ANZEIGE
Faktor-Zertifikate zu Exxon Mobil Corp.

WKN Bid Ask Faktor
MF1HE0 0,00 0,00 200,00
MF1JLB 6,88 6,91 200,00
MF1HE3 9,34 9,44 500,00
MF1JLE 4,40 4,45 500,00