Im späten Handel halten sich die US Indizes in enger Range und tendieren dabei behauptet. Der Markt wird intraday durch den steigenden Ölsektor gestützt, relative Schwäche zeigt sich weiterhin im Pharma- und Biotechsektor.