Nasdaq Composite: 2059,96 Punkte
    Dow Jones: 10314,03 Punkte

    Die US Indizes haben den Handel heute schwächer eröffnet und zeigen ein konsolidierendes Verhalten. Belastet wird der Markt durch den relativ schwachen Dow Jones Transport Index, relative Stärke zeigt sich im Biotechnology Index. Der Nasdaq scheiterte in den Vortagen an dem massiven Horizontalwiderstandsbereich zwischen 2375,45 - 2369,11 Punkten. Die Konsequenz daraus sind einsetzende Gewinnmitnahmen. Man kann dem Index seitdem unterstellen, dass er sich in einer Konsolidierungsphase befindet. Die zentrale Frage bleibt "Wo endet die laufende Konsolidierung". Ein Blick auf den kurzfristigen Chart zeigt die nächsten charttechnischen Unterstützungen zwischen 2320 - 2340 Punkte. Im Dow Jones Index zeigt sich ein ähnliches Bild, auch hier die Frage "Wann geht die Rallye weiter?". Dieser Index befindet sich ebenfalls in einer Konsolidierungsphase. Das bisherige AllTimeHigh (Allzeithoch) notiert bei 12167,02 Punkten. Vor einigen Handelstagen wurde dieses Rallyehoch markiert. Mit einem Kursanstieg darüber dürfte die Rallye unmittelbar fortgesetzt werden. Es hat aber den Anschein, dass die Konsolidierung sich noch einige Handelsstunden fortsetzen dürfte. Ein optimales Korrekturziel liegt zwischen 11997 - 12000 Punkte. Das bisherige "Abklopfen" der 12048er Unterstützung führt bisher nicht zum Erfolg der bullischen Marktteilnehmer. Ein Bruch dieser Marke dürfte das Korrekturpotenzial bis 12000 Punkte freigeben.

    Aktuelle Tagescharts (1 Kerze = 1 Tag) sowie 60-min Chartausschnitt

    Übrigens: Bei meinem Broker JFD können Sie CFDs auf alle populären US-Indizes, Rohstoffe und Aktien handeln. Einfach ein Konto bei JFD eröffnen und über diesen Link die Rabatt-Vorteile nutzen. Einfach ein Konto bei JFD eröffnen und über diesen Link die Rabatt-Vorteile nutzen.