Nasdaq Composite: 2396,28 Punkte

    Dow Jones: 12.170,62 Punkte

    Die US Indizes haben den Handel heute relativ uneinheitlich eröffnet und tendieren zunächst seitwärts - der Nasdaq im Plus und der Dow im Bereich der Vortagesschlussstände. Sehr stark zeigen sich heute der Netzwerk-, der Gold- und der Telekommunikationssektor. Schwächer hingegen zeigen sich der Luftfahrt-, der Finanz- und der Pharmasektor.

    Der Nasdaq Index kletterte gestern über das Jahreshoch bei 2375 Punkte und zieht auch heute weiter auf neue Jahreshochs an. Die nächsten Aufwärtsziele liegen jetzt bei 2450 - 2470 Punkten. Eine zuvor mögliche Zwischenkorrektur sollte jetzt möglichst im Bereich um 2390 bzw. darunter 2375 - 2380 Punkte enden. Der Dow Jones kletterte gestern bis ans neue AllTimeHigh bei 12.196 Punkten und korrigiert diesen Anstieg jetzt. So lange er über 12.140 - 12.150 Punkte notiert, kann direkt ein weiterer Angriff auf das AllTimeHigh bei 12.196 Punkten erfolgen. Über 12.196 Punkten sollte die Kursrallye direkt bis 12.280 - 12.300 Punkte fortgesetzt werden. Unter 12.140 Punkten sind weitere Abgaben bis 12.100 - 12.108 Punkte wahrscheinlich. Unter 12.100 liegt das Maximalziel bei 12.048 - 12.054 Punkten.