WERBUNG

Der Dow Jones Exploration & Production-Index steht unmittelbar davor, eine breitere Konsolidierungs-Phase abzuschließen und nach oben durch zu ziehen. Bereits kleinere Zugewinne zum Wochenbeginn könnten zahlreiche Werte aus dem Sektor anschieben und die Dynamik der letzten beiden Handelstage im Sektor weiter fortsetzen. Im Idealfall entstünden daraus ca. 15-17 % mögliche Performance im Sektor. Hierbei dürften insbesondere mittelgroße und kleinere Werte auch etwas mehr schaffen.

HINWEIS: Am Montag, den 08.04.2019 gibt es ein freies kostenloses Webinar von mir, dort könnten dann weitere SetUps erörtert werden (zur Anmeldung hier klicken!)

US-Öl-Sektor-in-Ausbruchs-Stimmung-Hier-könnten-in-Kürze-die-Gewinne-sprudeln-Chartanalyse-Michael-Borgmann-GodmodeTrader.de-1
DJ US Exploration & Prod.

Die großen Öl-Flaggschiffe Exxon Mobile Corp. und Chevron Corp. konnten sich ja am Freitag auch bereits positiv gegenüber dem eher lethargisch handelnden Dow Jones hervor heben. Doch diese dicken Brocken haben in den letzten Wochen schon recht gute Performance erzielt und laufen zumeist "nur" marktkonform. Werte aus der zweiten Reihe wirken da kurzfristig deutlich attraktiver und könnten temporär den Markt outperformen.

Anbei eine eher zufällige Auswahl diverser Charts von Aktien aus diesem Sektor, die mir bei der ersten Beschau direkt ins Auge gesprungen sind. Weitere gibt es nächste Woche sicherlich auf meinem freien GUIDANTS-Desktop zu sehen.

EOG Resources Inc.: Nach dem Sprung zurück in die Dreistelligkeit bliebe es kurzfristig noch etwas fragil, später wäre dann der Sprung an ein altes Gap aus 2018 möglich. Ein Verlassen des grün skizzierten kurzfristigen Aufwärtstrends wäre eher schädlich zu sehen.

US-Öl-Sektor-in-Ausbruchs-Stimmung-Hier-könnten-in-Kürze-die-Gewinne-sprudeln-Chartanalyse-Michael-Borgmann-GodmodeTrader.de-2
EOG Resources

Continental Resources Inc.: Hier deutet sich ein klassisches Ausbruchs-SetUp an.

US-Öl-Sektor-in-Ausbruchs-Stimmung-Hier-könnten-in-Kürze-die-Gewinne-sprudeln-Chartanalyse-Michael-Borgmann-GodmodeTrader.de-3
Continental Resources

Callon Petroleum Co.: Die Aktie konnte am Freitag bereits einen Kumo-Breakout im Tages-Chart vollziehen.

US-Öl-Sektor-in-Ausbruchs-Stimmung-Hier-könnten-in-Kürze-die-Gewinne-sprudeln-Chartanalyse-Michael-Borgmann-GodmodeTrader.de-4
Callon Petroleum

Wie bereits geschrieben, das hier ist lediglich eine grobe erste Auswahl, ich werde am morgigen Montag den gesamten Sektor intensiv einem Screening unterziehen und einen Teil der Ergebniss auch im freien Guidants-Bereich auf meinem freien GUIDANTS-Desktop veröffentlichen also folgen Sie mir und meinen nahezu täglichen Ausführungen dort gerne, wie es bereits fast 8.000 weitere Guidants-User tun.

Analyse-Datum/Chart-Erstellung: 07.04.2019 - Ersteller: Michael Borgmann (Technischer Analyst - BörseGo AG)