• USD/CAD - Kürzel: USD/CAD - ISIN: XC000A0AEM51
    Börse: FOREX / Kursstand: 1,31728 $

Ottawa (GodmodeTrader.de) – USD/CAD konsolidiert im europäischen Handel am Donnerstagvormittag seine gestrigen Gewinne, die dem Währungspaar bei 1,3208 ein Zweiwochenhoch beschert hatten.

WERBUNG

Die kanadische Notenbank hat am Mittwoch ihren Leitzins wie von Analysten im Konsens erwartet unverändert bei 1,75 Prozent belassen. Zudem betonte die Bank of Canada (BoC) die Risiken für den Welthandel und reduzierte die Wachstumsprognosen für die heimische Wirtschaft. Die BoC rechnet für 2020 nun mit einem Anstieg des Bruttoinlandsprodukts (BIP) im Jahr 2020 von 1,7 Prozent (zuvor plus 1,9 Prozent) und für 2021 mit 1,8 Prozent (zuvor plus 2,0 Prozent). Die pessimistischen Äußerungen führten am Markt zu Spekulationen, dass die BoC ihren Leitzins Anfang des kommenden Jahres senken könnte.

Gegen 11:35 Uhr MEZ notiert USD/CAD bei 1,3170. Oberhalb des gestrigen Zweiwochenhochs bei 1,3208 trifft das Währungspaar am Doppelhoch vom 14./15. Oktober 2019 bei 1,3294 auf den nächsten wichtigen Widerstand. Die nächste markante Unterstützung liegt am Dreimonatstief vom 29. Oktober 2019 bei 1,3037.

USD-CAD-BoC-belässt-Leitzins-bei-1-75-Prozent-Chartanalyse-Tomke-Hansmann-GodmodeTrader.de-1
USD/CAD