• USD/CAD - Kürzel: USD/CAD - ISIN: XC000A0AEM51
    Börse: FOREX / Kursstand: 1,32810 $

Ottawa (GodmodeTrader.de) – USD/CAD ist im Verbund mit den leichten Gewinnen des US-Dollars auf breiter Basis ebenfalls etwas fester in die neue Handelswoche gestartet und notierte bislang bei 1,3309 im Hoch. Am Freitag hatte das Währungspaar nach schwachen kanadischen Daten bei 1,3382 ein Zwölfmonatshoch erreicht.

Die kanadischen Verbraucherpreise sind im Mai um 0,1 Prozent im Monatsvergleich gestiegen. Analysten hatten im Konsens mit einem Zuwachs von 0,3 Prozent gerechnet wie zuletzt. Wie die kanadische Statistikbehörde am Freitagnachmittag weiter mitteilte, ergibt sich auf Jahressicht eine Teuerungsrate von 2,2 Prozent (Konsens plus 2,4 Prozent). Im Vormonat hatte die Inflation bei 2,5 Prozent gelegen. Die Einzelhandelsumsätze sanken im April im Monatsvergleich um 1,2 Prozent (Konsens unverändert, nach plus 0,8 Prozent).

USD-CAD-Frisches-Zwölfmonatshoch-Chartanalyse-Tomke-Hansmann-GodmodeTrader.de-1
USD/CAD

Gegen 10:10 Uhr MESZ notiert USD/CAD bei 1,3275. Oberhalb des am Freitag bei 1,3382 erreichten Zwölfmonatshochs trifft das Währungspaar am Hoch vom 2. Juni 2017 bei 1,3547 auf den nächsten Widerstand. Die nächste Unterstützung liegt am Hoch vom 19. März 2018 bei 1,3125.