USD/CHF - US-Dollar gegenüber Schweizer Franken

    Intradaykurs: 1,2530 CHF

    Aktueller Tageschart (log) seit 24.02.2006 (1 Kerze = 1 Tag)

    Rückblick: USD/CHF tendiert nach einem Kursrutsch im Frühjahr seit Juli in einer engen Handelsspanne seitwärts. Die untere Begrenzung liegt bei 1,2186 CHF, die obere bei 1,2557 CHF. In den vergangenen Wochen konnte das Währungspaar über den kurzfristigen Abwärtstrend ausbrechen und bis an das obere Ende der Tradingrange ansteigen, wo es nach einem Fehlausbruch am 15.09.2006 wieder leicht nach unten hin abprallte. Das kurzfristige Chartbild bleibt absolut neutral zu werten, so lange USD/CHF innerhalb der Tradingrange notiert.

    Charttechnischer Ausblick: Steigt USD/CHF jetzt per Tages- und Wochenschluss über 1,2557 - 1,2596 CHF an, wird ein Kaufsignal mit Zielen bei 1,2780 und 1,3075 CHF generiert. Das kurz- und mittelfristige Chartbild wäre dann wieder bullisch zu werten. Kurzfristig ist noch ein Rücksetzer bis 1,2400 - 1,2440 CHF möglich. Erst ein Rückfall unter diesen Unterstützungsbereich würde wieder Abwärtspotenzial bis 1,2273 und darunter 1,2186 CHF generieren. Unterhalb von 1,2186 CHF würde ein Verkaufssignal in Richtung 1,1919 - 1,2000 CHF ausgelöst. .

    Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken


    USD/CHF - Anstieg nach Plan, jetzt...

    12.09.2006 19:45

    USD/CHF - US-Dollar gegenüber Schweizer Franken

    Intradaykurs: 1,2486 CHF

    Aktueller Tageschart (log) seit 01.12.2005 (1 Kerze = 1 Tag)

    Rückblick: Im Bereich eines starken Widerstands um 1,3075 CHF ging das Währungspaar ab März in eine scharfe Korrektur über. Ab Mai kam es zu einer Erholung, seitdem stabilisiert sich USD/CHF in einer engen Handelsspanne um 1,2263 CHF. Die dabei ausgebildete Tradingrange wird durch einen bei 1,2557 CHF liegenden Widerstand sowie eine bei 1,2186 CHF liegende Unterstützung gebildet. Kurzfristig kam es zu einem Anstieg in der Range, der jetzt bereits bei 1,2500 CHF auf einen Widerstand trifft. Hier findet sich neben der exp.GDL 200 (rot) auch eine gebrochene kurzfristige Aufwärtstrendlinie.

    Charttechnischer Ausblick: Innerhalb der Handelsspanne ist jetzt zunächst ein Rücksetzer nach unten von diesem Kreuzwiderstand aus wahrscheinlicher. Dabei kann USD/CHF problemlos wieder bis in den Bereich 1,2186 CHF zurück fallen, ohne ein mittelfristiges charttechnisches Signal zu liefern. Unterhalb von 1,2186 würde ein Verkaufssignal in Richtung 1,1919 CHF ausgelöst. Gelingt aber der Anstieg über 1,2500 CHF, besser über 1,2557 CHF auf Schlusskursbasis nach oben, dann werden mittelfristig 1,3075 CHF erreichbar.

    Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken