USD/DKK - US-Dollar gegenüber dänischer Krone

Intradaykurs: 5,8975 DKK

Aktueller Tageschart (log) seit 06.03.2006 ( 1 Kerze = 1 Tag)

Rückblick: Nach einer steilen Abwärtsbewegung erreichte USD/DKK Mitte Mai dann die Horizontalunterstützung bei 5,7728 DKK. Eine bullisch Unkehrformation wurde bislang nicht ausgebildet, das Währungspaar "quälte" sich lediglich seitwärts, was nach der Abwärtsbewegung tendenziell bärisch zu werten ist. Seit kurzem tendiert das Währungspaar wieder moderat aufwärts, wobei aktuell der Horizontalwiderstand bei 5,8980 DKK erreicht wird. Das kurzfristige Chartbild ist absolunt neutral zu werten, das mittelfristige hat leicht bärische Tendenz.

Charttechnischer Ausblick: Steigt USD/DKK jetzt per Tagesschluss über 5,8980 DKK an, wird ein kurzfristiges Kaufsignal mit Ziel bei 5,9502 - 5,9735 DKK ausgelöst. Erst ein nachhaltiger Anstieg über diesen Widerstandsbereich generiert weiteres Aufwärtspotenzial bis zunächst 6,0553 und 6,1139 - 6,1313 DKK. Fällt USD/DKK hingegen unter 5,8270 DKK zurück, sind nochmals Abgaben bis 5,7480 - 5,7728 DKK wahrscheinlich. Ein Rückfall unter 5,7480 DKK generiert ein mittelfristiges Verkaufsignal mit Ziel bei 5,750 und darunter 5,4418 DKK.

Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken


USD/DKK - Chance auf Doppelboden

07.06.2006 15:53

USD/DKK - US-Dollar gegenüber dänischer Krone

Kurs: 5,8185 DKK

Aktueller Tageschart (log) seit 12.01.2006 ( 1 Kerze = 1 Tag)

Rückblick: Mit dem Rückfall unter die Kreuzunterstützung aus Aufwärtstrend seit Dezember 2004 und Horizontalunterstützung bei 6,0373 DKK Ende April beschleunigte USD/DKK die Abwärtsbewegung seit dem Novemberhoch. Mitte Mai erreichte das Währungspaar dann die Horizontalunterstützung bei 5,7728 DKK, wo es leicht nach oben hin abprallte und nach einer volatilen Seitwärtskorrektur wieder zurückfiel. In dieser Woche prallt USD/DKK wieder von der 5,7728 DKK Marke nach oben hin ab und hat nun die Chance, mit den zwei jüngsten Tiefs einen Doppelboden auszubilden.

Charttechnischer Ausblick: Steigt USD/DKK jetzt wieder über 5,8700 DKK an, wird eine kurzfristige Bodenformation (Doppelboden) vollendet und ein kurzfristiges Kaufsignal mit Ziel bei 5,9250 - 5,9400 DKK generiert. Über 5,9400 DKK wechselt das kurzfristige Chartbild wieder auf bullisch und schafft weitere Aufwärtspotenzial bis zunächst 6,0553 - 6,0694 DKK. Fällt das Währungspaar allerdings auf Tages- und Wochenschlussbasis unter 5,7480 DKK zurück, wird ein mittelfristiges Verkaufsignal mit Ziel bei 5,4418 DKK generiert. .

Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken


USD/DKK - Abverkauf erreicht Unterstützung/>

08.05.2006 - 18:17

USD/DKK - US-Dollar gegenüber dänischer Krone

Kurs: 5,8608 DKK

Aktueller Wochenchart (log) seit 28.03.2003 ( 1 Kerze = 1 Woche)

Rückblick: USD/DKK konnte seit Anfang 2005 kräftig ansteigen und markierte im November 2005 bei 6,4023 DKK ein Zwischenhoch. Dort startete eine volatile Abwärtskorrektur, welche sich seit dem Rückfall unter die Kreuzunterstützung aus Aufwärtstrend seit Dezember 2004 und Horizontalunterstützung bei 6,0373 DKK Ende April deutlich beschleunigte. Das mittelfristige Chartbild ist momentan neutral, das kurzfristige Chartbild bärisch. Aktuell erreicht das Währungspaar die Horizontalunterstützung bei 5,8446 DKK.

Charttechnischer Ausblick: Hier ist nun eine Gegenbewegung nach oben hin möglich, welche bis mindestens 5,9350 DKK gehen sollte. Ein neues Kaufsignal wird aber erst bei einer Rückkehr über die 6,0373 DKK Marke generiert. Im Bereich bei 5,8080 - 5,8446 DKK ist prinzipiell auch eine mittelfristige Trendwende nach oben hin möglich, welche zur Ausbildung einer neuen rechten Schulter im Rahmen einer bullischen inversen SKS als langfristige Bodenformation genutzt werden kann. Dieses Szenario ist aber zunächst nicht das wahrscheinlichste und wird erst bei einer Rückkehr über die 6,0373 DKK Marke interessant. Auf Sicht der nächsten Wochen sollte eine Gegenbewegung nach oben hin möglich sein, wobei das kurzfristige Chartbild angeschlagen bleibt. Fällt das Währungspaar auf Wochenschlussbasis unter 5,7728 DKK zurück, wird ein mittelfristiges Verkaufsignal mit Ziel bei 5,4418 DKK generiert.

Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken