• USD/JPY - Kürzel: USD/JPY - ISIN: XC0009659910
    Börse: FOREX / Kursstand: 106,973 ¥

Tokio (GodmodeTrader.de) – USD/JPY macht im europäischen Handel am Mittwoch einen Teil seiner gestrigen Verluste wieder wett und notierte bislang bei 107,06 im Hoch.

Der Einkaufsmanagerindex für das Verarbeitende Gewerbe in Japan hat sich im Juli laut vorläufigen Daten weiter auf 42,6 Punkte erholt – der höchste Wert seit März 2020. Analysten hatten im Konsens hingegen mit einem Rückgang auf 39,5 Zähler gerechnet, nach 40,1 Punkten im Juni.

Gegen 12:50 Uhr MESZ notiert USD/JPY bei 106,97. Unterhalb des Tiefs vom 10. Juli 2020 bei 106,61 liegt die nächste markante Unterstützung am Tief vom 23. Juni 2020 bei 106,04. Der nächste markante Widerstand lässt sich am Hoch vom 1. Juli 2020 bei 108,16 lokalisieren.

USD-JPY-Einkaufsmanagerindex-erholt-sich-weiter-Chartanalyse-Tomke-Hansmann-GodmodeTrader.de-1
USD/JPY