USD/JPY – US-Dollar gegenüber japanischem Yen

Kurs: 116,15 JPY

Aktueller Tageschart (log) seit 06.07.2005(1 Kerze = 1 Tag)

Diagnose/Prognose: USD/JPY legte in 2005 eine steile Rallye hin. Am 05.12 erreichte das Währungspaar ein Hoch bei 121,39 JPY. Begonnen hatte das Währungspaar das Har bei 102,76 JPY. Ab 05.September hatte sich die Aufwärtsbewegung noch einmal deutlich beschleunigt. Am 12.12 durchbrach das Währungspaar den Aufwärtstrendkanal, in dem die beschleunigte Aufwärtsbewegung stattgefunden hatte. Dies war der Startpunkt einer noch immer anhalten Korrekturbewegung. Im heutigen Handel zeigt sich erst mal dabei so etwas wie Gegenwehr. Vermutlich wird diese aber noch nicht ausreichen, um die Korrektur auch wirklich zu beenden. Maximal in den Bereich der exp. GDL 50 bei heute 117,49 JPY sollte USD/JPY ganz kurzfristig ansteigen. Nach einem weiteren Rückfall bis entweder 114,88 oder maximal 113,71 JPY kann das Währungspaar aber dann wieder angreifen. Von dort aus wäre dann durchaus ein Anstieg in Richtung Jahreshoch realistisch.

Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken


USD/JPY zieht direkt durch

15.11.2005 15:10

USD/JPY - US-Dollar gegenüber japanischem Yen

Kurs: 119,17 JPY

Aktueller Wochenchart (log) seit 15.08.2003 ( 1 Kerze = 1 Woche)

Diagnose/Prognose: USD/JPY befindet sich seit Januar 2005 in einer steilen Aufwärtsbewegung. Sie startete bei einem Tief von 101,78 JPY und hat das Währungspaar mittlerweile auf ein Hoch bei 119,73 JPY geführt. In den letzten beiden Wochen hatte diese Aufwärtsbewegung noch am langfristigen 50% Retracement bei 118,44 JPY gestoppt. In dieser Woche bricht das Währungspaar darüber aus. Eigentlich war nach dem Abpraller eine technische Gegenbewegung zum wichtigen Unterstützungsbereich 114,88-113,73 JPY erwartet worden. Durch den Ausbruch auf ein neues Bewegungshoch wurde diese Gegenbewegung nun abgesagt. Solange USD/JPY nun über 118,44-118,39 JPY notiert, ist ein direkter Durchmarsch bis zum mittelfristigen Zielbereich 122,00-122,43. zu erwarten.

Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken