• USD/JPY - Kürzel: USD/JPY - ISIN: XC0009659910
    Börse: FOREX / Kursstand: 108,056 ¥

Tokio (GodmodeTrader.de) – USD/JPY hat im frühen Handel am Freitag bei 107,85 ein knappes Dreiwochentief erreicht, konnte sich aber im weiteren Handelsverlauf wieder bis bislang 108,06 im Hoch erholen.

WERBUNG

Die über Nacht gemeldeten japanischen Daten sind schwächer ausgefallen als erwartet. Der Einkaufsmanagerindex für das Verarbeitende Gewerbe sank im Oktober laut endgültiger Veröffentlichung auf 48,4 Punkte. Bereits gemeldet und im Konsens erwartet wurden 48,5 Zähler, nach 48,9 Punkten im September. Die Arbeitslosenquote stieg im Oktober überraschend auf 2,4 Prozent. Analysten hatten im Konsens mit einer gegenüber dem Vormonat unveränderten Quote von 2,2 Prozent gerechnet.

Gegen 10:45 Uhr MEZ wird USD/JPY bei 108,05 gehandelt. Die nächste wichtige Unterstützung liegt am Tief vom 3. Oktober 2019 bei 106,46. Der nächste markante Widerstand lässt sich am Hoch vom 30. Oktober 2019 bei 109,29 lokalisieren.

USD-JPY-fällt-auf-Dreiwochentief-Chartanalyse-Tomke-Hansmann-GodmodeTrader.de-1
USD/JPY