• USD/JPY - Kürzel: USD/JPY - ISIN: XC0009659910
    Börse: FOREX / Kursstand: 111,368 ¥

Tokio (GodmodeTrader.de) – USD/JPY fällt im europäischen Handel am Donnerstagvormittag weiter von seinem gestrigen Wochenhoch bei 111,79 zurück. Im Tief wurde das Währungspaar bislang bei 111,22 gehandelt.

Die japanischen Frühindikatoren sind im August auf 101,8 Punkte gefallen. Analysten hatten im Konsens mit einem Rückgang auf 102,0 Zähler gerechnet, nach 104,1 Punkten im Juli. Der aktuelle Wert ist der niedrigste seit Februar, derweil sich die japanische Regierung darum bemüht, die zunehmenden Infektionen mit der Delta-Variante des Coronavirus im Umfeld einer niedrigen Impfquote in den Griff zu bekommen.

Gegen 10:40 Uhr MESZ notiert USD/JPY bei 111,36. Die nächste wichtige Unterstützung findet sich am Tief vom 4. Oktober 2021 bei 111,30. Der nächste markante Widerstand oberhalb des o.g. Hochs vom 6. Oktober 2021 lässt sich am Siebenmonatshoch vom 30. September 2021 bei 112,08 lokalisieren.

USD/JPY