• USD/JPY - Kürzel: USD/JPY - ISIN: XC0009659910
    Börse: FOREX / Kursstand: 109,347 ¥

Tokio (GodmodeTrader.de) - USD/JPY fällt zur Wochenmitte wieder in Richtung seines Dreieinhalbmonatstiefs vom Montag bei 108,99 zurück und notierte bislang zutiefst bei 109,24.

ANZEIGE

Die über Nacht gemeldete japanische Geldmenge M2 ist im April um 2,6 Prozent im Jahresvergleich gestiegen. Analysten hatten im Konsens lediglich mit einem Zuwachs um 2,3 Prozent gerechnet, nach plus 2,4 Prozent im März. Die japanischen Werkzeugmaschinenaufträge sanken im April vorläufigen Daten zufolge um 33,4 Prozent im Jahresvergleich, nach minus 28,5 Prozent im Vormonat.

Gegen 13:45 Uhr MESZ wird USD/JPY bei 109,35 gehandelt. Die nächste wichtige Unterstützung unterhalb des o.g. Dreieinhalbmonatstiefs vom 13. Mai 2019 bei 108,99 liegt am Tief vom 31. Januar 2019 bei 108,47. Der nächste markante Widerstand lässt sich am 2019er-Hoch vom 24. April bei 112,40 lokalisieren.

USD-JPY-Geldmenge-M2-gestiegen-Chartanalyse-Tomke-Hansmann-GodmodeTrader.de-1
USD/JPY