• USD/JPY - Kürzel: USD/JPY - ISIN: XC0009659910
    Börse: FOREX / Kursstand: 103,979 ¥

Tokio (GodmodeTrader.de) – Nach dem gestrigen Kursrücksetzer legt USD/JPY am Mittwoch wieder zu. Im Hoch wurde das Währungspaar bislang bei 103,99 gehandelt.

Die japanische Geldmenge M2 ist im Dezember wie von Analysten erwartet um 9,2 Prozent im Jahresvergleich gestiegen, nach einem Wachstum von 9,1 Prozent im November. Die Werkzeugmaschinenaufträge steigen im Dezember auf Jahressicht um 8,7 Prozent, nach zuletzt plus 8,6 Prozent.

Gegen 12:30 Uhr MEZ notiert USD/JPY bei 103,97. Oberhalb des Vierwochenhochs vom 11. Januar 2021 bei 104,40 lässt sich der nächste wichtige Widerstand am Hoch vom 10. Dezember 2020 bei 104,58 lokalisieren. Die nächste markante Unterstützung liegt am knappen Zehnmonatstief vom 6. Januar 2021 bei 102,56.

USD-JPY-Geldmenge-M2-gestiegen-Chartanalyse-Tomke-Hansmann-GodmodeTrader.de-1
USD/JPY