• USD/JPY - Kürzel: USD/JPY - ISIN: XC0009659910
    Börse: FOREX / Kursstand: 114,560 ¥

Tokio (GodmodeTrader.de) – USD/JPY erholt sich im europäischen Handel am Donnerstagvormittag von seinem zur Wochenmitte bei 114,34 erreichten Zweiwochentief. Im Hoch erreichten die Notierungen bislang 114,70.

Die japanische Geldmenge M2 ist im Dezember um 3,7 Prozent im Jahresvergleich gestiegen. Analysten hatten im Konsens mit einem stärkeren Zuwachs um 3,9 Prozent gerechnet, nach plus 4,0 Prozent im November. Die Werkzeugmaschinenaufträge kletterten im Dezember vorläufigen Daten zufolge um 40,5 Prozent im Jahresvergleich, nach plus 64,0 Prozent im Vormonat.

Gegen 10:35 Uhr MEZ notiert USD/JPY bei 114,56. Der nächste markante Widerstand findet sich am knappen Fünfjahreshoch vom 4. Januar 2022 bei 116,35. Unterhalb des Tiefs vom 24. Dezember 2021 bei 114,23 lässt sich die nächste wichtige Unterstützung am Tief vom 17. Dezember 2021 bei 113,14 lokalisieren.

USD/JPY