USD/JPY - US-Dollar gegenüber japanischem Yen

    Intradaykurs: 118,09 JPY

    Aktueller Tageschart (log) seit dem 29.03.2006 (1 Kerze = 1 Tag)

    Rückblick: USD/JPY startete im Mai 2006 am Unterstützungsbereich bei 108,74 - 109,27 JPY eine neue Aufwärtsbewegung. Anfang Oktober brach USD/JPY dann über den multiplen Widerstandsbereich um den Abwärtstrend seit Juli 1998 bei 118,52 - 118,56 JPY aus. Damit wurde ein mittel - bis langfristiges Kaufsignal generiert. Nach einem Zwischenhoch bei 119,86 JPY vollzog das Währungspaar den obligatorischen Rücksetzer an das Ausbruchslevel bei 118,15 - 118,29 JPY, rutschte am 27.10.2006 dann aber deutlich darunter zurück und neutralisierte somit das große Kaufsignal wieder. Aktuell vollzieht das Währungspaar die Gegenbewegung auf die jüngsten Kursverluste und nähert sich dem massiven Widerstandsbereich bei 118,15 - 118,49 JPY. Das kurzfristige Chartbild ist nach dem Rückfall unter den Abwärtstrend nur noch neutral zu werten.

    Charttechnischer Ausblick: Steigt USD/JPY jetzt wieder signifikant über 118,15 - 118,49 JPY an, wird das Kaufsignal reaktiviert und weitere Kursgewinne wahrscheinlich. Oberhalb des letzten Zwischenhochs bei 119,86 JPY liegt das nächste Aufwärtsziel dann bei 126,86 JPY. Darüber sollte es zu einer Aufwärtstrendbeschleunigung kommen, die langfristigen Ziele lägen dann bei ca.150,00 und 160,36 JPY. Rutscht USD/JPY hingegen auch unter 116,09 JPY zurück, drohen weitere Kursverluste bis 113,43 - 114,10 JPY.

    Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken