• USD/SEK - Kürzel: USD/SEK - ISIN: US23129P1021
    Börse: FOREX / Kursstand: 9,59496 kr

Stockholm (GodmodeTrader.de) – USD/SEK fällt nach dem Zinsentscheid der schwedischen Riksbank deutlich zurück und notierte bislang zutiefst bei 9,5553 – ein Zweimonatstief.

Die schwedische Notenbank hat ihren Leitzins wie von Analysten im Konsens erwartet unverändert bei minus 0,25 Prozent. Zudem stellten die Währungshüter eine Zinsanhebung im Dezember sowie einen danach auf längere Zeit unveränderten Leitzins in Aussicht.

Gegen 11:05 Uhr MESZ notiert USD/SEK bei 9,5922. Auf die nächste markante Unterstützung trifft das Währungspaar am Tief vom 14. August 2019 bei 9,4858. Der nächste kurzfristige Widerstand lässt sich am Hoch vom 23. Oktober 2019 bei 9,6740 lokalisieren. Das am 9. Oktober 2019 erreichte Allzeithoch liegt bei 9,9649.

USD-SEK-Riksbank-belässt-Leitzins-bei-minus-0-25-Prozent-Chartanalyse-Tomke-Hansmann-GodmodeTrader.de-1
USD/SEK