• USD/TRY - Kürzel: USD/TRY - ISIN: XC000A0C31T3
    Börse: FOREX / Kursstand: 5,38570 TL

Ankara (GodmodeTrader.de) – USD/TRY erholt sich zu Wochenbeginn weiter von seinem am 29. November 2018 bei 5,1311 erreichten Dreieinhalbmonatstief. Am Montagmorgen wurde das Währungspaar bislang bei 5,3986 im Hoch gehandelt.

Die am Morgen aus der Türkei gemeldeten Wirtschaftsdaten sind schwach ausgefallen. Die Industrieproduktion enttäuschte im Oktober mit einem Rückgang um 5,7 Prozent im Jahresvergleich. Analysten hatten im Konsens mit einem Rückgang um 4,0 Prozent gerechnet, nach minus 2,4 Prozent im September. Die Arbeitslosenquote erhöhte sich im September von 11,1 Prozent auf 11,4 Prozent.

Gegen 10:25 Uhr MEZ notiert USD/TRY bei 5,3870. Auf den nächsten Widerstand trifft das Währungspaar am Hoch vom 4. Dezember 2018 bei 5,4566. Die nächste Unterstützung liegt am o.g. Dreieinhalbmonatstief vom 29. November 2018 bei 5,1311.

USD-TRY-Erholung-vom-Dreieinhalbmonatstief-Chartanalyse-Tomke-Hansmann-GodmodeTrader.de-1
USD/TRY