• USD/BRL - ISIN: XC000A0AEUP8
    Börse: FOREX / Kursstand: 3,5044 €

Brasilia (GodmodeTrader.de) – USD/BRL bewegt sich weiterhin im Bereich seines am 14. April 2016 bei 3,4382 erreichten Achtmonatstiefs. Die brasilianische Notenbank hat ihren Leitzins (Selic) wie von Analysten im Konsens erwartet unverändert bei 14,25 Prozent belassen.

„Es gibt angesichts der hohen Inflation derzeit keinen Spielraum für Zinssenkungen“, heißt es im Begleitstatement. Obwohl die Inflationsrate bereits sinkt, ist sie immer noch mehr als doppelt so hoch wie das Inflationsziel der brasilianischen Notenbank von 4,5 Prozent. Im März betrug die Teuerungsrate 9,4 Prozent im Jahresvergleich, nachdem sie im Februar noch bei 10,4 Prozent gelegen hatte.

USD-BRL-Brasilianischer-Leitzins-weiter-bei-14-25-Prozent-Chartanalyse-Tomke-Hansmann-GodmodeTrader.de-1
USD/BRL

Gegen 10:35 Uhr MESZ notiert USD/BRL bei 3,5048. Auf die nächste Unterstützung trifft das Währungspaar am o.g. Achtmonatstief vom 14. April 2016 bei 3,4382. Der nächste Widerstand findet sich am Hoch vom 18. April 2016 bei 3,6109.

Wir freuen uns über die Nominierung als „Bestes Zertifikate-Portal“ bei den ZertifikateAwards 2020 – und noch mehr auf Ihre Stimme! Setzen Sie in einer kurzen Umfrage Ihren Haken bei „GodmodeTrader". Es dauert lediglich wenige Minuten. Versprochen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Hier geht es zur Umfrage