• USD/JPY - Kürzel: USD/JPY - ISIN: XC0009659910
    Börse: FOREX / Kursstand: 98,1900 ¥

Der US-Dollar zieht heute gegenüber dem japanischen Yen weiter an. Der Abprall von der Marke um 97,00 JPY scheint einen Test der kurzfristigen Abwärtstrendlinie zu provozieren. Doch würde erst ein Tageschlusspreis über 98,50 JPY den Bullen weiteren Auftrieb bescheren. Unterhalb davon bleiben die Risiken einer erneuten Abwärtsbewegung existent. In Kürze wieder aufkommender Abwertungsdruck sollte daher nicht überraschen. Ein mögliches Ziel auf der Unterseite ist erneut das Niveau um 97,00 JPY bzw. ggf. sogar tiefer bis hin zum gleitenden Durchschnitt EMA200 (rote Linie).

Ein klarer Ausbruch mit Preisen über 98,65 JPY könnte hingegen wieder die bullischen Kräfte aktivieren und so rasch zu einer Performance bis 99,00 JPY und darüber bis zur runden Marke von 100,00 JPY führen.

*****************************

Der „Guidants-Experten-Desk“ zum Forex-Markt ist Online – tauchen Sie mit mir gemeinsam in die Welt rund um den Devisenhandel an. Ein Klick genügt – your welcome (hier klicken).

*****************************

Kursverlauf vom 04.08.2013 bis 29.10.2013 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

USD-JPY-Bald-wieder-abwärts-Chartanalyse-Christian-Kämmerer-GodmodeTrader.de-1

Chart erstellt mit Guidants