• USD/JPY - Kürzel: USD/JPY - ISIN: XC0009659910
    Börse: FOREX / Kursstand: 112,202 ¥

Tokio (GodmodeTrader.de) – USD/JPY fällt zum Wochenschluss im Verbund mit den Verlusten des US-Dollars auf breiter Basis zurück. Im Tief wurde das Währungspaar bislang bei 112,01 gehandelt.

Der Tankan-Report für das dritte Quartal sendet ein gemischtes Bild. Der Index für die Stimmung in großen Unternehmen des verarbeitenden Gewerbes legte überraschend deutlich auf 25 Punkte zu. Analysten hatten im Konsens mit einem Anstieg auf lediglich 24 Zähler gerechnet, nach 22 Punkten im zweiten Quartal. Der Index für die Stimmung in großen Unternehmen des Dienstleistungssektors verharrte hingegen überraschend bei 23 Zählern. Erwartet worden war im Konsens ein Zuwachs auf 24 Punkte.

USD-JPY-Tankan-Report-zeichnet-gemischtes-Bild-Chartanalyse-Tomke-Hansmann-GodmodeTrader.de-1
USD/JPY

Gegen 12:50 Uhr MEZ wird USD/JPY bei 112,18 gehandelt. Der nächste wichtige Widerstand lässt am Hoch vom 12. Dezember 2017 bei 113,75 lokalisieren. Die nächste markante Unterstützung liegt am Tief vom 27. November 2017 bei 110,82.