• VARTA AG - Kürzel: VAR1 - ISIN: DE000A0TGJ55
    Börse: XETRA / Kursstand: 96,800 €

Varta erhält Fördermittel im Wert von 300 Millionen Euro zum Aufbau einer Batteriezellenfertigung im Rahmen eines IPCEI (Important Project of Common European Interest). Hintergrund: Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie hat heute endgültig Fördergelder für Varta im Volumen von 300 Millionen Euro zum Aufbau einer Batteriezellenfertigung bewilligt, nachdem bereits Monate zuvor Baden-Württemberg und Bayern eine Co-Finanzierung beschlossen hatten. Das erste Projekt für die Entwicklung von Lithium-Ionen Rundzellen hat ein Fördervolumen von 198,5 Millionen Euro und läuft bis Ende 2024. Das zweite Projekt für die Entwicklung von kleinformatigen Lithium-Ionen Zellen sowie Lithium-Ionen Batteriezellen in Sonderformaten wird mit einem Fördervolumen von 101,5 Millionen bezuschusst und läuft bis Ende Juni 2022.

Quelle: Guidants News

Die Meldung kam bereits gestern im nachbörslichen Handel und sorgte für Kauflaune bei den Varta-Aktionären. Das Papier springt heute aus der seit Ende Mai andauernden Seitwärtsrange. Dabei dringt die Aktie in das große Gap vom 8. Januar ein.

Weitere Rallychancen eröffnet

Der heutige Kurssprung eröffnet direkt weiteres Rallypotenzial. Bei 108,80 - 109,80 EUR liegt ein Widerstandsbereich, oberhalb davon kommt dann die Gap-Oberkante bei 117,20 EUR in Reichweite. Später wartet das Allzeithoch bei 128 EUR.

Traden wie ein PROfi mit Guidants PROmax. Drei Musterdepots für kurz, mittel-und langfristig orientierte Anleger. 13 Experten mit verschiedenen Schwerpunkten. Inclusive Aktien-Screener und Godmode PLUS. Jetzt testen!

Unterstützung für Kursrücksetzer findet die Aktie an der Gap-Unterkante bei 102 und dann am heutigen Ausbruchslevel bei 96,50 - 99,00 EUR. Dieser Preisbereich sollte im Idealfall nicht mehr nachhaltig unterschritten werden. Bei einem Rückfall per Tagesschlusskurs unter 95,70 EUR müssten tiefe Abwärtskorrekturen bis 90,00 - 90,40 oder darunter 85,30 EUR eingeplant werden.

Auch interessant:

BAYER - Bullen müssen aufpassen

VARTA-Fördergelder-beflügeln-die-Aktie-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-1
VARTA AG Chartanalyse