• VERBIO Vereinigt.BioEnergie AG - WKN: A0JL9W - ISIN: DE000A0JL9W6 - Kurs: 63,700 € (XETRA)

VERBIO ist ein Hersteller von Biodiesel, Bioethanol und Biomethan in Europa.

Wie die Entwicklung der Aktie in den letzten Monaten zeigt, finden Anleger hier besonders Gefallen. Ende September kam es zu herben Verlusten aufgrund eines enttäuschenden Ausblicks, doch statt eine Korrekturwelle zu beginnen nutzen Marktteilnehmer die Chance für einen Einstieg und machten die Verluste binnen eines Tages wieder wett. Diese bullische Stärke dürfte nun auch in den kommenden Monaten anhalten.

Hier liegt das große Projektionsziel

Das nächste wichtige Ziel ist bei 65,69 EUR auszumachen. Machen die Käufer weiter wie bisher, könnte dieses Ziel sogar noch in dieser Handelswoche angelaufen werden. Folgend könnte es zu kurzzeitigen Gewinnmitnahmen auf das Ausbruchslevel bei 57,40 EUR kommen, alternativ auf den EMA50. Dieser gilt als Dreh- uns Angelpunkt für sämtliche Verkäufe. Bereits 5x (!) könnte dieser eine stützenden Wirkung entfalten und größere Sell-Signale abwenden.

Daher gilt für die den mittelfristigen Kursverlauf: Solange der EMA50 nicht auf nachhaltige Art und Weise unterschritten wird, gilt es weiterhin steigende Kurse zu präferieren. Wird das genannte Kursziel 65,69 EUR überschritten, ob mit oder ohne Korrektur, liegt das nächste Projektionsziel unverändert bei 89 EUR. Jedoch auf mittel-bus langfristige Sicht.

Kommt es allerdings trotzdem zu stärkeren Gewinnmitnahmen und der EMA50 wird gebrochen, liegen potenzielle Unterstützungszonen bei 50,40 EUR sowie bei 46,18 EUR.


Fazit: Die VERBIO-Aktie gilt weiterhin als heiße Bullen-Aktie. Obwohl die Bewertung bereits ordentlich vorangeschritten werden, kaufen Anleger weiterhin zu. Als investierter Anleger ergibt sich durch die jüngste Entwicklung eine Stop-Anhebung auf den EMA50 oder ≈57 EUR.



Weitere interessante Artikel:

PROSIEBENSAT.1 - Bei dieser Aktie werden Bären zu Stars

AIXTRON - Verändern diese Kursverluste etwas am Chartbild?

Euch gefallen meine Analysen? Dann folgt mir und anderen Börsenexperten auf Guidants, dem Schwesterportal von Godmodetrader. Auf diesem Börsenportal könnt ihr euren eigenen Tradingdesktop erstellen, Charts bearbeiten, den Streams vieler Experten folgen, euch mit ihnen persönlich austauschen und vieles mehr. Hier geht's zu meinem persönlichen Stream.