• VERBIO Vereinigt.BioEnergie AG - WKN: A0JL9W - ISIN: DE000A0JL9W6 - Kurs: 60,800 € (XETRA)

Beim Anblick der langfristigen Performance der VERBIO-Aktie dürften zahlreiche Investoren das Wasser im Mind zusammenlaufen. Seitdem Corona-Tief bei 5,91 EUR kam es zu einer imposanten Rally mit einem Allzeithoch bei 74,90 EUR. Während dieser Aufwärtswelle wurde eine märchenhafte Performance von über 1.150 % erzielt. Somit verwundert die jüngste Korrektur in keiner Weise.

Kaufsignal bereits wieder in Arbeit

Durch die heutigen Kursgewinne wird der Kreuzwiderstand bei 60,65 EUR direkt attackiert. Könnte diese Hürde, zusammengesetzt aus Horizontalwiderstand und Abwärtstrendlinie, nun erfolgreich per Tagesschlusskurs überwunden werden, würde dies ein Buy-Signal auslösen. Als Kursziel würde daraufhin das Widerstandsbereich bei 69,90 - 71,20 EUR freigeschaltet werden.

Kommt es vorher zu einem Rücksetzer, gilt das heutige Tagestief sowie der EMA200 als potenzielle Auffangzone. Tiefer sollte sich ein Rücklauf allerdings nicht entfalten, da ansonsten ein Kaufsignal als abgewehrt gilt und Kurse um ≈50 EUR wieder in Betracht gezogen werden müssten.


Fazit: Die VERBIO-Aktie versucht sich an einem bullischen Comeback. Kann die Aktie am heutigen Tagesplus festhalten bzw. dieses ausbauen und über den Buy-Trigger ansteigen, so dürften die nächsten Wochen von anhaltender Aufwärtsdynamik geprägt sein.



Weitere interessante Artikel:

HUGO BOSS - Trotz Rücksetzer weiterhin bullisch

AIXTRON - Eine gefährliche Entwicklung

Alles sofort verfügbar in Godmode PLUS: Exklusive und brandaktuelle Tradingsetups und Investmentideen, KnowHow-Artikel, Makroviews und fundamentales Research. Ab 9,99 Euro pro Monat. Jetzt Godmode PLUS testen!