Verizon Communications - Kürzel: VZ - ISIN: US92343V1044

    Börse: NYSE in USD / Kursstand: 29,95 $

    Rückblick: Die Käufer in der Verizon Aktie geben heute ordentlich Gas und katapultieren den Wert mit einem Plus von gut 1,50% in die Topp drei der im Dow Jones gelisteten Aktien. Dies war aus Bullensicht durchaus wichtig, denn kurzfristig drohte in der Verizon Aktie eine Schulter-Kopf-Schulter Formation vollendet zu werden. Diese kann nun mit den heutigen Kursgewinnen zunächst etwas zurückgestellt werden.

    Trendtechnisch zeigt sich in Verizon weiterhin ein intakter kurzfristiger Aufwärtstrend, in dem die Kurse ein bisheriges Hoch bei 30,38 $ erreichten. Mit dieser kleinen, im Juli gestarteten Rally gelang es den Bullen auch, den mittelfristigen Abwärtstrendkanal nach oben hin zu verlassen, womit sich auch auf dieser Ebene das Chartbild deutlich verbessert hat. Die aktuellen Kursbewegung ließen sich derzeit noch als Pullback an dieses Kaufsignal und damit bullisch werten.

    Charttechnischer Ausblick: Die heutige Entwicklung in der Verizon Aktie erhöht die Chancen deutlich, dass diese ihre Aufwärtsbewegung relativ direkt wieder fortsetzen kann. Im Rahmen dieser wären weitere Kursgewinne bis auf 32,08 $ möglich, wobei zwischenzeitlich jedoch immer wieder einmal eingestreute Korrekturen einzuplanen wären.

    Ein vorgeschaltete Korrekturausdehnung bis auf 28,30 $ wäre zwar weiterhin nicht vollkommen auszuschließen, aber erst wenn die Kurse nachhaltig unter dieses Kurslevel zurückfallen, sollten die Bullen vorerst abwarten. Anschlussverkäufe bis auf 27,60 $ sind dann nicht ausgeschlossen.

    Kursverlauf vom 31.12.2009 bis 31.08.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting