Verizon Communications Inc. übertrifft im vierten Quartal mit einem Gewinn je Aktie von $1,12 die Analystenschätzungen von $1,09. Umsatz mit $34,3 Mrd. unter den Erwartungen von $34,45 Mrd. / Quelle: Guidants News

ANZEIGE

Die Verizon-Aktie ist in den letzten Tagen schon deutlich unter Druck geraten, denn die Wertpapiere prallten wiederholt an der kurzfristigen Abwärtstrendlinie ab. Gestern schloss der Titel an der 55,00 USD-Marke.

Vorbörslich werden aktuell Taxen zwischen 53,20 USD und 53,40 USD gestellt. Genau auf diesem Kursniveau verläuft eine Aufwärtstrendlinie. D.h. die Käufer werden auf diesem Kursniveau vermutlich dagegenhalten und einen neuen Versuch nach oben einleiten.

Ein Tagesschlusskurs unter 52,50 USD dürfte für weiteren Abgabedruck sorgen. In diesem Fall dürfte ein Test der 50,00 USD-Marke bevorstehen.


VERIZON-Nach-Zahlen-unter-Druck-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-1
Verizon Communications Inc.