Vertex Pharma - Kürzel: VRTX - ISIN: US92532F1003

    Börse: Nasdaq in USD / Kursstand: 46,59 $

    Rückblick: Mit dem Ausbruch über die langfristige Hürde bei 45,38 $ komplettierten die Aktien von Vertex Anfang März die bullische Entwicklung der Vorwochen und stiegen direkt bis in den Bereich um 52,00 $ an. Von dort vollzog der Wert einen steilen Pullback an die Ausbruchsmarke und prallte just von 45,38 $ wieder nach oben ab.

    Nachdem die Höchststände der laufenden Rally nicht mehr erreicht, deutliche Korrekturen aber ebenso ausblieben, tendiert der Kursverlauf von Vertex immer deutlicher in ein symmetrisches Dreieck, dessen Ausbruchsrichtung das weitere mittelfristige Schicksal der Aktie bestimmen sollte, wobei die Bullen aktuell klar im Vorteil liegen.

    Charttechnischer Ausblick: Steigt die Vertex Aktie nun per Tagesschlusskurs über 50,00 $ an, so wäre das Dreieck nach oben hin aufgelöst und das Hoch bei 52,12 $ das nächste Etappenziel. Darüber kann sich die laufende Rally bis 56,00 und 59,00 $ ausweiten.

    Fällt Vertex nun jedoch deutlich unter 44,10 - 45,38 $ zurück, so wäre der Ausbruch vorerst gescheitert bzw. eine erneute Aufwärtsbewegung vertagt und mit einer Korrektur bis 40,88 $ zu rechnen. Hier sollten die Bullen in den Wert zurückkehren und einen erneuten Aufwärtsimpuls einleiten. Setzt die Aktie jedoch auch hierunter zurück, so wird ein mittelfristiger Rückgang auf 32,08 $ wahrscheinlich.

    Kursverlauf vom 07.04.2010 bis 19.04.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.