Vicor wurde im Jahre 1981 gegründet und hat sich auf das Design, die Entwicklung und die Produktion von modularen Stromwandlern sowie anderen Komponenten, beispielsweise zur Stromversorgung von Chips, spezialisiert. Zu den Mitbewerbern zählen Texas Instruments, Analog Devices oder Tyco. Im vergangenen Jahr erzielte Vicor einen Umsatz von knap 263 Mio. USD und einen Gewinn je Aktie von 0,34 USD.

Artikel wird geladen