• Villeroy & Boch AG - Kürzel: VIB3 - ISIN: DE0007657231
    Börse: XETRA / Kursstand: 13,200 €
WERBUNG

Villeroy & Boch erzielte im 3. Quartal einen Umsatz von 587,9 Mio. EUR (VJ: 615,9 Mio. EUR), ein Ebit von 22,3 Mio. EUR (VJ: 25,8 Mio. EUR), ein EBT von 18,3 Mio. EUR (VJ: 22,4 Mio. EUR) und ein Konzernergebnis von 12,8 Mio. EUR (VJ: 15,7 Mio. EUR). Das Unternehmen bestätigte den Ausblick für 2019.

Quelle: Guidants News

Die Aktie von Villeroy & Boch fiel im März 2009 auf ein Tief bei 3,10 EUR zurück. Nach einer Erholung auf 6,75 EUR näherte sich die Aktie im Juni 2010 noch einmal stark diesem Tief an, drehte aber darüber nach oben ab. Anschließend kam es zu einer mehrjährigen Rally, die im Juni 2017 zu einem Hoch bei 20,75 EUR führte. Dieses Hoch stellt das aktuelle Allzeithoch dar.

Treffen Sie an der Börse immer voll ins Schwarze – mit Cordula Lucas und ihren Pop Guns. Jetzt Pop Gun Trader abonnieren

Seitdem ist aber der Wurm drin. Der Wert bewegte sich zunächst noch auf hohem Niveau seitwärts, drehte aber danach nach unten ab und fiel bis in den Dezember 2018 hinein auf ein Tief bei 11,76 EUR zurück. Im August 2019 notierte der Aktienkurs kurzzeitig sogar unter diesem Tief, einen Wochenschlusskurs darunter gab es aber nicht. In den letzten Wochen lief er oberhalb dieser Marke seitwärts. In der letzten Woche versuchte sich Villeroy & Boch nach oben abzusetzen. Das gelang noch nicht wirklich. Nach den aktuellen Zahlen läuft allerdings ein zweiter Versuch.

Rallychance in Villeroy & Boch?

Die Aktie von Villeroy & Boch könnte in den nächsten Tagen und Wochen noch etwas zulegen. Ein Anstieg bis 14,90 bis ca. 15,40 EUR erscheint möglich. Sollte sie allerdings per Wochenschlusskurs unter 11,76 EUR abfallen, wären die Chancen auf eine weitere Rally erst einmal dahin. Die Abwärtsbewegung seit Juni 2017 würde dann woh fortgesetzt werden.

Zusätzlich lesenswert:

MÜNCHENER RÜCK - Das läuft gut bisher

Bullische Flagge lädt zu weiteren Käufen dieser DAX-Aktie ein!

VILLEROY-BOCH-Geschäft-lässt-nach-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Villeroy & Boch - Aktie

Werde Trading Master 2019/20! Trading Masters starten in einem neuen Format – 2 Depots, doppelte Gewinnchance und viele spielerische Möglichkeiten Trading Points zu sammeln und sich in der neuen Trading Akademie weiterzubilden. Jetzt bis zum 30.11.2019 anmelden und Lostraden!