Virgin Media - Kürzel: VMED - ISIN: US92769L1017

    Börse: Nasdaq in USD / Kursstand: 31,79 $

    Rückblick: Als Medienwert liefert Virign Media Aktie ein wahrlich beeindruckendes Schauspiel. Nicht nur aufgrund dessen, das die Aktie zuletzt am 27. Mai ein neues Allzeithoch markiert, sondern insbesondere auch wegen des erstaunlich robusten Verhaltens während der vergangenen Korrekturwochen.

    So überwand die Aktie erst am 4. Mai das bis dato gültige Allzeithoch des Jahres 2006 bei exakt 31,00 $, um anschließend am 27. Mai bei 33,32 $ den neuen Höchstkurs zu verzeichnen.

    Charttechnischer Ausblick: Trotz des aktuell schwachen Marktumfeldes behauptet sich die Aktie eindrucksvoll. Dauerhafte Kurse über 31,00 $ initiieren daher ein baldigen Ausbruch über das letzte Hoch von 33,32 $ und der weiteren Tendenz die Niveaus von 35,00 und dem folgend rund 40,00 $ zu attackieren.

    Andernfalls würden Abgaben unter das nunmehrige Unterstützungsniveau von 31,00 $, einen Test der seit Anfang des Jahres ausgebildeten Aufwärtstrendlinie wahrscheinlich werden lassen. Durchbricht die Aktie diese Trendlinie, schützt nur noch der Unterstützungsbereich um 28,00 $, bevor Abgaben bis 23,88 $ auf die Agenda rücken würden.

    Kursverlauf vom 25.10.2010 bis 06.06.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.