• Vivendi S.A. - Kürzel: VVU - ISIN: FR0000127771
    Börse: XETRA / Kursstand: 24,690 €

In unseren Big-Picture-Analyse wurde das übergeordnete Chartbild beschrieben, es kam Ende Februar mit dem Ausbruch über die Hochs aus 2015 und 2018 bei 24,83 - 24,87 EUR zu einem langfristigen Kaufsignal. Jetzt sehen wir einen im Sinne des Ausbruchstradings idealtypischen Pullback an dieses Ausbruchslevel. Die Kurslücke vom 28. Februar wurde ebenfalls geschlossen.

ANZEIGE

Damit notiert der Wert jetzt hier bei 24,45 - 24,87 EUR am oberen der zwei potenziellen Kaufbereiche, hier könnten erste Einstiege interessant werden. Im besten Fall dreht die Aktie hier nach oben und klettert früher oder später auf neue Jahreshochs. Bei 28,00 - 29,00 liegen die ersten Ziele, später wäre Platz bis zum 2007er Hoch bei 31,97 und zum Tief aus 2001 bei 38,92 EUR.

Unterhalb von 24,40 EUR per Tagesschluss hingegen könnte es weiter abwärts gehen zum unteren Kaufbereich bei 23,50 - 23,70 EUR. Spätestens dort müssten sich die Käufer wieder zeigen. Unterhalb von 23,40 EUR trübt sich das Chartbild per Tages- und Wochenschlusskurs deutlicher ein.

VIVENDI-Jetzt-wieder-kaufen-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-1
Vivendi S.A. Tageschart