VOESTALPINE - WKN:897200 - ISIN: AT0000937503

    Börse: Wien in Euro/Kursstand: 35,99 Euro

    Rückblick: Die Aktie von Voest Alpine fiel im März 2009 auf ein Tief bei 9,04 Euro zurück. Danach drehte der Wert stark nach oben und zog bis auf 31,29 Euro an. Dort kam es im April zu Gewinnmitnahmen. Die Aktie fiel fast auf das 50% Retracement bei 20,18 Euro ab.

    Knapp darüber drehte der Wert im Mai 2010 wieder nach oben. Ende November erfolgte der Ausbruch über 31,29 Euro, was einen Rallyschub bis an den Widerstand bei 37,10 Euro auslöste. Dort droht die Aktie zunächst zu scheitern. Bei 44,23 Euro liegt aktuell der Abwärtstrend seit dem Allzeithoch aus dem Juli 2007 bei 67,00 Euro.

    Charttechnischer Ausblick: Aktuell gibt es erste Anzeichen für eine Gegenbewegung nach den starken Gewinnen der Vorwochen. Die Aktie könnte also nun eine mehrwöchige Konsolidierung starten. Dabei könnte sie bis ca. 31,29 Euro zurücksetzen.

    Sollte die Aktie aber per Wochenschlusskurs über 37,10 Euro ausbrechen, wäre eine direkte Rally bis ca. 44,23 Euro zu erwarten.

    Kursverlauf vom 15.02.2010 bis 28.12.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert