• Volkswagen AG Vz. - Kürzel: VOW3 - ISIN: DE0007664039
    Börse: XETRA / Kursstand: 137,680 €

Die Volkswagen-Aktie (alle Fundamentalinfos: hier) fiel heute intraday marginal unter das bisherige Jahrestief von Ende August bei 136,60 EUR, konnte sich im weiteren Handelsverlauf dann etwas stabilisieren.

Die Tatsache, dass das bisherige Jahrestief nicht auf Tagesschlusskursbasis unterboten wurde, lässt kurzfristig noch Hoffnung für die Bullen zu. Prozyklisch bullische Impulse entstehen allerdings erst bei einem Anstieg über 145 EUR.

In dem Falle wäre eine Erholung an den EMA200 (aktuell 153,90 EUR drin). Bis dahin dominieren vorerst weiter die Abwärtsrisiken in den unteren 130er Bereich, bislang liegt keine bestätigte Bodenbildung vor.


Verpassen Sie keine meiner Analysen und Tradingideen aus dem FX-Bereich und folgen Sie mir auf meinem Guidants-Desktop !

VOLKSWAGEN-Aktie-auf-neuem-Jahrestief-und-nun-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-1
VW VZ Aktie Chartanalyse (Tageschart)