• BMW AG - Kürzel: BMW - ISIN: DE0005190003
    Börse: XETRA / Kursstand: 76,66 €
  • Peugeot S.A. - Kürzel: PEU - ISIN: FR0000121501
    Börse: / Kursstand: 12,55 €
  • Volkswagen AG Vz. - Kürzel: VOW3 - ISIN: DE0007664039
    Börse: XETRA / Kursstand: 99,60 €
  • Daimler AG - Kürzel: DAI - ISIN: DE0007100000
    Börse: XETRA / Kursstand: 63,58 €
  • Renault S.A. - Kürzel: RNL - ISIN: FR0000131906
    Börse: XETRA / Kursstand: 62,40 €

Der Abverkauf im Automobilsektor geht munter weiter, allen voran natürlich in der Volkswagen Aktie. Aber diese ist bei weitem nicht die einzige Aktie, die mit Schwierigkeiten zu kämpfen hat. Die gesamte Branche ist im Rückwärtsgang. Ob nun VW, Daimler oder Peugeot. Alle notieren seit Monaten in einem Abwärtstrend, dem selbst einstige Outperformer wie Peugeot nicht mehr widerstehen können.

Volkswagen-BMW-oder-doch-lieber-Peugeot-Chartanalyse-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-1
Europ. Autobauer im Vergleich

Technisch ist in keinem der besprochenen Aktien ein Boden erkennbar. De facto müssen also weiterhin neue Tiefs eingeplant werden. Gleichzeitig bleiben eine Menge offener Fragen auch aus der fundamentalen Ecke unbeantwortet. Volkswagen machte zuletzt massiv Schlagzeilen und es dürfte nur eine Frage der Zeit sein, bis diese auch auf die anderen Autobauer überschwappen. Gerade im fundamentalen Bereich gibt es unendlich viele Argumentationsschienen. Eines haben die meisten dieser aber gemein: die Angst bzw. Unsicherheit. Dies könnte Investoren noch eine Weile von den Automobilwerten fern halten. So verlockend potentielle Einstiege gerade in den gefallenen Engeln derzeit auch sein mögen, diese können schnell zum Griff in ein fallendes Messer werden. Technisch bedarf es zumindest ersten klaren Stabilisierungsansätzen, um selbst mit passender Risikoneigung auf der Käuferseite aufzuspringen.

Wer in Anbetracht der aktuellen Lage unsicher ist, sollte sich unbedingt mein Ausbildungs- und Seminarpaket anschauen. Gerade als Börseneinstiger lernen Sie hier, wie Sie solche Fallstricke vermeiden können. Meinen Trading-Services können Sie 14 Tage lang unverbindlich testen. Hier können Sie sich für das Ausbildungs- und Seminarpaket anmelden.

Hier noch einige weitere Spannende Artikel zum Thema Autombobilsektor: