• Volkswagen AG Vz. - Kürzel: VOW3 - ISIN: DE0007664039
    Börse: XETRA / Kursstand: 163,140 €

Die folgende Analyse wurde auf meinem Guidants Desktop am 10. April 2019 veröffentlicht. Der Kurs der Aktie steht mittlerweile bei 163 EUR, das beschriebene mittelfristige Kaufsignal ist damit ausgelöst.

ANZEIGE

"Anbei Aussagen NICHT zum kurzfristigen Kursgeschehen, sondern zum mittel- bis langfristigen. Kurzfristig kann die Aktie noch herumschaukeln, wie ein Fischkutter auf hoher See.

Um das deutliche Aufwärtspotential abzurufen, muss allerdings eine Bedingung erfüllt werden.

Seit Oktober 2015 hat sich in der Aktie ein unkonventionelles Zweiphasen Impulsmuster ausgebildet. Seit Juni 2018 bewegt sich der Kurs in einer Range zwischen 135 und 155 EUR seitwärts. Die Range steht auf einer flachen (schwarz gestrichelt dargestellten) Aufwärtstrendlinie. Diese Trendlinie ist im Big Picture nach unten hin federführend. Sollte sie wider Erwarten auf Wochenschlusskursbasis nicht verteidigt werden können, würde sich das große Chartbild schlagartig verschlechtern.

Kommen wir nun zu der eingangs erwähnten Bedingung. Die Aktie muss über die Hürde bei 155 EUR drüber! Steigt der Aktienkurs der Volkswagen Vz auf Wochenschlusskursbasis überzeugend über 157 EUR an, generiert dies ein mittel- bis langfristiges Kaufsignal mit Zielen von 192 und anschließend bis zu 237 EUR."

24.090 Trader folgen mir und meinen täglichen Ausführungen auf Guidants.  Auch Sie sind eingeladen, mir kostenlos zu folgen: Bitte hier klicken. Soeben wurden "3 verrückte Charts" veröffentlicht, die jeder unbedingt gesehen haben sollte. Außerdem ein Gold und eine Google (Alphabet C) Update.