• Vonovia SE - Kürzel: VNA - ISIN: DE000A1ML7J1
    Börse: XETRA / Kursstand: 40,340 €

Vonovia zeigte sich in den letzten Wochen und Monaten in einer starken Verfassung. Seit einem Tief einem 28,65 EUR aus dem Dezember 2016 in einer starken Aufwärtsbewegung. Mitte Oktober 2017 durchbrach der Immobilienwert erstmals das Allzeithoch bei 37,00 EUR. Seit Ende Oktober 2017 notiert die Aktie konstant darüber und kletterte zunächst auf 40,23 EUR. Nach einer kleinen Konsolidierung gelang gestern der Ausbruch nach oben. Heute Morgen gibt der Wert leicht nach und fällt auf das alte Allzeithoch bei 40,23 EUR zurück.

Die Aufwärtsbewegung ist nach dem neuen Ausbruch von gestern voll intakt. In den kommenden Wochen dürfte Vonovia also weiter ansteigen. Ziel ist die obere Begrenzung der Aufwärtsbewegung seit Dezember 2016 bei aktuell 42,04 EUR. Ein Rückfall unter 39,82 EUR und damit in einen kurzfristigen Abwärtstrend würde aber auf eine Konsolidierung in Richtung 38,13 EUR hindeuten.

VONOVIA-Rally-noch-nicht-zu-Ende-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Vonovia SE