• Vonovia SE - Kürzel: VNA - ISIN: DE000A1ML7J1
    Börse: XETRA / Kursstand: 51,220 €
WERBUNG

Die Vonovia-Aktie zeigte sich zuletzt in einer sehr starken Verfassung. Am 08. Januar brach sie über ihr bisheriges Allzeithoch 48,93 EUR aus dem Mai 2019 nach oben aus. Anschließend zog der Wert noch weiter an. Am Freitag erreichte er ein neues Hoch bei 51,22 EUR. Der letzte Run ausgehend vom Tief bei 45,84 EUR vom 13. Dezember war für die Vonovia-Aktie sehr steil. Solche Sprints gab es zwar immer wieder, aber sie waren bald beendet und mündeten in eine etwas längere Konsolidierung. Bei 50,45 EUR liegt der steile Aufwärtstrend der letzten Wochen, er schützt die Aktie noch vor einer Konsolidierung. Allerdings ist sie nach dem steilen Anstieg zuletzt bereits wieder überkauft.

Wo bieten sich wieder Chancen?

Der steile Aufwärtstrend der letzten Wochen dürfte kaum länger durchhaltbar sein. Dieser Trend dürfte bald gebrochenen werden. Anschließend könnte Vonovia auf das alte Allzeithoch bei 48,93 EUR zurücksetzen. Anschließend könnte es aber zu einem weiteren Rallyschub in Richtung 52,60 oder sogar 53,74 EUR kommen. Sollte die Aktie sich aber unter 48,93 EUR etablieren, müsste das Chartbild neu bewertet werden.

Zusätzlich lesenswert:

ADIDAS - Bullische Konsolidierung

DIALOG SEMICONDUCTOR - Ausbruchsversuch missglückt

VONOVIA-Rücksetzer-täte-gut-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Vonovia SE

Godmode PRO wird 2 Jahre alt und das feiern wir mit einem besonderen Geschenk für Sie! Abonnieren Sie Godmode PRO für Premium-Inhalte von GodmodeTrader und sparen Sie mit dem Gutscheincode GPRO2J 20%! – Jetzt einlösen!(gültig für einen Neuabschluss eines Dreimonatsabos und bis 29. Februar)