• Vonovia SE - Kürzel: VNA - ISIN: DE000A1ML7J1
    Börse: XETRA / Kursstand: 58,520 €

Die Zielmarke aus der Analyse Anfang August von 62 EUR für die Aktie von Vonovia war gut gewählt. In der Spitze markierte der DAX-Titel ein Hoch bei 62,74 EUR, ehe er scharf korrigierte. In der Folge schloss die Aktie das Gap bei 61,10 EUR, und setzte die Konsolidierung fort. Heute schlagen sich Immobilienwerte recht gut. Defensive Titel scheinen gefragt, die Vonovia-Aktie kann gegen den Markttrend zulegen.


Ich trade seit einiger Zeit nur mehr über Guidants. Denn dort analysiere ich auch meine Basiswerte. Der Handel ist kinderleicht. Über Guidants mit dem Broker verbinden, Session TAN vergeben und loslegen! Ohne Mehrkosten und mit einer spürbaren Zeitersparnis! Alle Infos zum Handel über Guidants erfahren Sie hier.


Aus analytischer Sicht ist es aber in jedem Fall noch zu früh, Entwarnung zu geben. Eine Aufwärtstrendvariante seit Juli ist angeknackst, zudem ist ein kleines Gap aus dem Monat August im Chart noch offen. Wer einsteigen möchte, sollte folglich nichts überstürzen. Das Ausbruchsniveau bei 56,38 EUR wäre geeigneter und unter Chance-Risiko-Aspekten auch interessanter. Gelingt dort keine Stabilisierung, käme der Support bei 54,48 EUR ins Spiel. Als dritte Unterstützung lassen sich die Tiefs aus den Monaten Juni und Juli bei 52,22 EUR nennen.

Der kurzfristige Abwärtstrend ist voll intakt. Erst wenn die Trendlinie bei 60,00 EUR überwunden wird, zeigt sich eine Besserung im Chart. Mit Blick auf die absteigenden Hochpunkte wären Kurse über 61,50 EUR vonnöten, damit der Wert den übergeordneten Aufwärtstrend wieder fortführen kann.

Jahr 2019 2020e* 2021e*
Umsatz in Mio. EUR 2,07 2,32 2,41
Ergebnis je Aktie in EUR 2,16 2,29 2,35
KGV 27 26 25
Dividende je Aktie in EUR 1,57 1,67 1,77
Dividendenrendite 2,68 % 2,85 % 3,02 %
*e = erwartet
VONOVIA-Wo-wird-sie-wieder-interessant-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
Vonovia-Aktie

Wir freuen uns über die Nominierung als „Bestes Zertifikate-Portal“ bei den ZertifikateAwards 2020 – und noch mehr auf Ihre Stimme! Setzen Sie in einer kurzen Umfrage Ihren Haken bei „GodmodeTrader". Es dauert lediglich wenige Minuten. Versprochen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Hier geht es zur Umfrage