• Vossloh AG - Kürzel: VOS - ISIN: DE0007667107
    Börse: XETRA / Kursstand: 46,950 €
ANZEIGE

Nach dem schwachen Jahresstart und einer ersten Erholung im März pendelte sich der Wert ab April seitwärts ein. Mehrfach standen am Widerstandsbereich bei 44,10 - 44,50 EUR die Verkäufer bereit, um die Erholung zu deckeln. Mit dem schwungvollen Ausbruch über diesen Preisbereich kommt seit Freitag Kaufdruck auf. Die Chancen auf eine größere, mittel- bis langfristige Trendwende nach oben hin sind mit dem Überwinden diese Widerstandszone deutlich gestiegen.

Bei 49,15 und 52,00 - 52,55 sowie 55,60 EUR liegen jetzt die nächsten Aufwärtsziele. Zwischengeschaltete Korrekturen sollten möglich oberhalb von 44,00 - 44,70 EUR ablaufen, um das frische Kaufsignal nicht zu gefährden. Mit einem Rückfall per Tagesschluss unter 42,50 EUR würde sich das kurzfristige Chartbild wieder eintrüben. Dann könnte es zu Abgaben bis 39,95 - 40,30 und darunter bis 36,60 EUR kommen.

VOSSLOH-Feiner-Rallyschub-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-1
Vossloh