Vossloh - WKN: 766710 - ISIN: DE0007667107

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 73,41 Euro

    Rückblick: Zwar konnten sich die Kurse der Vossloh Aktie zuletzt deutlicher von ihrem Tief bei 62,76 Euro lösen, jedoch zeigt der Blick auf den Chart trotz dieser Kursgewinne einen immer noch intakten Abwärtstrend an. Die Aktie wird derzeit weiter unter der federführenden Trendlinie und den gleitenden Durchschnitten gehandelt, was immer noch bärisch zu werten ist. Zudem wird der Weg der Bullen im Bereich von 78,95 Euro durch eine horizontale Widerstandslinie verstärkt, die zuletzt mehrfach für Verkaufsinteresse sorgte. Auch in dieser Woche prallen die Kurse hier nach unten hin ab.

    Charttechnischer Ausblick:Das Sentiment in der Vossloh Aktie ist derzeit weiter bärisch zu werten, und unterhalb von ca. 81,00 Euro müssten neue Kursverluste eingeplant werden. Ein Bruch des letzten Zwischentiefs bei 69,43 Euro könnte den Verkaufsdruck dann erhöhen und weitere Abgaben bis auf 62,76 Euro wären möglich. Hier stellt sich potentiellen Verkäufern jedoch eine auch mittelfristig wichtige Unterstützung entgegen.

    Gelingt den Bullen hingegen der Befreiungsschlag in Form eines Ausbruchs über 81,00 Euro, dürfte dies weiteres Kapital anlocken. So könnte in den Folgetagen der Widerstandsbereich bei 89,38 – 91,70 Euro angelaufen werden, oberhalb dessen dann weiteres Aufwärtspotential bis auf 99,50 Euro ausgemacht werden kann.

    Kursverlauf vom 18.02.2011 bis 01.11.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte:Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert