• Wacker Chemie AG - Kürzel: WCH - ISIN: DE000WCH8881
    Börse: XETRA / Kursstand: 114,700 €

Wacker Chemie startete im Februar 2016 nach einem Tief bei 58,20 EUR zu einer starke Rally. Diese führte die Aktie bis Januar 2018 an den Widerstand bei 174,30 EUR. Es kam sogar zu einem kurzzeitigen Anstieg darüber und zu einem Hoch bei 176,80 EUR.

ANZEIGE

Aber seit Januar 2018 steht die Aktie deutlich unter Druck. Eine zwischenzeitliche Erholung wurde inzwischen nicht nur komplett wieder abverkauft. Wacker Chemie fiel sogar auf neue Tiefs. In der letzten Woche kratzte der Wert bereits am Aufwärtstrend seit Februar 2016. In dieser Woche scheint sich der Trendbruch zu bestätigen. Die Aktie fällt weiter zurück und dringt in den Unterstützungsbereich um 117,80 bis 115,20 EUR. Zum Zeitpunkt der Analyse notiert sie sogar leicht darunter.

Sollte sich Wacker Chemie unter 115,20 EUR etablieren, dann bestünde die Gefahr einer weiteren Abwärtsbewegung in den Bereich um 108,40/23 EUR. Eine schnelle Rückkehr in den gebrochenen Aufwärtstrend ab Februar 2016 bei aktuell ca. 121,05 EUR würde das Chartbild allerdings wieder verbessern.

WackerChemie

Unbedingt vormerken: Am 23. und 24. November 2018 öffnet die World of Trading wieder ihre Tore. Kommen Sie auch? Dann besuchen Sie unsere Experten am GodmodeTrader-Stand Nummer 27. Melden Sie sich am besten gleich an und sichern Sie sich so Ihren kostenlosen Eintritt. Jetzt registrieren!