Wacker Chemie - WKN: WCH888 - ISIN: DE000WCH8881

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 149,00 Euro

    Rückblick: Eine starke Aufwärtsbewegung bestimmt seit März 2009 die Richtung des Kurses in der Aktie von Wacker Chemie. Seit Mai 2009 hat sich ein stabiler Aufwärtstrend entwickelt. Bis Ende Juli kletterte die Aktie auf ein Hoch bei 137,30 Euro.

    Dort setzten zwar Gewinnmitnahmen ein, aber bereits oberhalb der Unterstützung bei 114,01 Euro drehte der Wert wieder nach oben. Anfang Oktober brach die Aktie mit einer langen weißen Wochenkerze über 137,30 Euro nach oben aus. Damit wurde die Aufwärtsbewegung der letzten rund 1 ½ Jahre bestätigt.

    Inzwischen kletterte der Wert bereits auf 150,75 Euro. In der letzten und in dieser Woche konsolidiert die Aktie auf hohem Niveau seitwärts.

    Charttechnischer Ausblick: Anzeichen für ein Ende der Aufwärtsbewegung lassen sich in der Aktie von Wacker Chemie lassen sich nicht ausmachen. Zwar besteht kurzfristig noch das Risiko eines Rücksetzers auf 137,30 Euro. Aber spätestens dann sollte die Aktie wieder nach oben abdrehen und gen 169,94 Punkte ansteigen. Idealerweise kommt es aber gar nicht zu einem solchen Rücksetzer und die Aktie zieht direkt weiter an.

    Sollte die Aktie sehr überraschend sogar unter 137,30 Euro per Wochenschlusskurs zurückfallen, droht eine weitere Verkaufswelle in Richtung114,01 Euro.

    Kursverlauf vom 21.09.2007 bis 27.10.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert