• Wacker Neuson SE - Kürzel: WAC - ISIN: DE000WACK012
    Börse: XETRA / Kursstand: 19,450 €

Wacker Neuson erzielt im 3. Quartal einen Umsatz von €416 Mio (VJ: €379 Mio), ein EBIT von €41 Mio (VJ: €40 Mio) und ein Periodenergebnis von €27,1 Mio (VJ: €28,3 Mio). Die Konzernleitung bestätigt den Ausblick für das Gesamtjahr 2018. / Quelle: Guidants News

ANZEIGE

Auf den ersten Blick sehen die Zahlen nicht so schlecht aus. Die Marktteilnehmer haben jedoch nach einem Umsatzplus von 10 Prozent ein höheres Ergebnis erwartet. Doch gestiegene Materialpreise seien der Grund für den Anstieg im EBIT von nur 1 Million gewesen.

Charttechnisch sieht die Lage nicht besonders rosig aus. Durch den heutigen Abverkauf hat sich das Chartbild wieder verschlechtert. Nun muss man mit einem Test des Tiefs bei 18,33 EUR rechnen.

Sollte die Wacker-Neuson-Aktie gar unter 17,50 EUR schließen, dann wäre ein weiterer Rückgang bis 16,12 EUR wahrscheinlich


Wacker Neuson SE