• Walmart Inc. - Kürzel: WMT - ISIN: US9311421039
    Börse: NYSE / Kursstand: 113,090 $

Während meiner Kanada-Rundreise verschlug es mich einmal in eine Walmart-Filiale. Wie die US-Amerikaner scheinen die Kanadier in anderen Größenordnungen zu denken. Die Filialen sind riesig, die Portionen auch. Eine Packung der auch hierzulande bekannten Margarine "Becel" hatte im Wal-Mart gefühlt die vierfache Größe als bei uns. Was mir aber beim Besuch dieser Filiale wieder klar wurde: Dieses ganze Old-Economy-Gebashe, nach dem Motto, "Amazon wird sie alle plattmachen", ist totaler Humbug. Das Konzept von Walmart wird auch noch über Jahre bestehen, so zumindest meine Meinung. Und wenn dann Roboter an der Kasse sitzen, dann ist das eben so. Bis in Kanada Lebensmittel in jedes Dorf per Drohne transportiert werden, wird auch noch einige Zeit vergehen. Und wer meint, Walmart hätte diesen Trend verschlafen, der sollte sich einmal etwas näher einlesen. Walmart investiert genauso in die Drohnenforschung wie eine Amazon, hat hier sogar in den letzten Jahren deutlich mehr Patente angemeldet als der Online-Riese. Im Übrigen hat Amazon wiederum sicherlich auch nicht ohne Grund Whole Foods Market gekauft, eine stinknormale Lebensmittel-Ladenkette, wenn die Zukunft ausschließlich im Onlinehandel läge.

Der Aktienkurs von Walmart hat sich nach einigen Turbulenzen in den vergangenen Jahren auch wieder beruhigt. Der Titel steht im Bereich des Allzeithochs. In den vergangenen Tagen hat die Aktie konsolidiert. Diese Verschnaufpause könnte bereits beendet sein. Das Restrisiko beläuft sich in meinen Augen kurzfristig auf einen Rücksetzer in den Bereich der Ausbruchsmarke bei 109,98 USD. Wer also Stopps etwas weiter setzen möchte, kann sich beispielsweise am Tief bei 108,86 USD orientieren. Die aggressivere Variante stellt eine Absicherung unter dem Wochentief bei 111,56 USD dar. Ziele lassen sich bei 115,60 USD und darüber 122,60 USD nennen. Unterhalb des EMA50 müsste man sich indes auf tiefere Rücksetzer in Richtung 104,18 USD einstellen.

WALMART-Das-kann-man-mal-versuchen-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
Wal-Mart-Aktie