Noch oberhalb des gleitenden Durchschnitt EMA200 (rote Linie) konnte die Walt-Disney-Aktie wieder gen Norden eindrehen. Exakt am 50,00%-Fibonacci-Retracement des Impulses von Februar bis Mai sorgten die Käufer wieder für anziehende Notierungen. Mit der damit einhergehenden Rückkehr über 62,44 $ scheint nunmehr weiteres Potenzial bis zum Widerstand bei rund 67,00 $ möglich. Zwischengeschaltete Konsolidierungen sollten jetzt allerdings nicht mehr unter 61,70 $ zurückführen.

Stärkere Abgaben unter 60,41 $ könnten hingegen doch noch einen Test des EMA200 bei derzeit 59,48 $ provozieren.

Kursverlauf vom 05.02.2013 bis 11.09.2013 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

Chart erstellt mit Guidants