The Walt Disney Company - Kürzel: DIS - ISIN: US2546871060

    Börse: NYSE in USD / Kursstand: 34,38 $

    Rückblick: Überzeugen konnten die Käufer in der Walt Disney Aktie von März 2009 bis zum Mai diesen Jahres, als die Kurse von 15,14 $ bis auf ein Hoch bei 37,98 $ klettern konnten. Damit wurden nicht nur die gesamten Verluste aus dem Crash in 2008 wieder negiert, sondern die Aktie erreichte zudem noch fast ein 10 Jahreshoch.

    Vor allem aber die Dynamik, mit der die Kurse im Rahmen dieser Aufwärtsbewegung zulegen konnten, verbrauchte „viel Energie“, die dann bei 37,98 $ fehlte. Hier kam es zu Gewinnmitnahmen und die Aktie ging in eine zumindest zeitlich ausgedehntere Konsolidierung über. Hier erwies sich jedoch der Bereich um 31,00 $ als gute Unterstützung, auf der sich in der vergangenen und auch in dieser Woche wieder Käufe zeigten. Mit dem Widerstand bei 35,69 – 36,79 $ voraus, wird es aber auch für die Bullen nicht unbedingt einfach.

    Charttechnischer Ausblick: Kurzfristig weitere Kursgewinne bis auf 36,79 $ wären in der Aktie von Walt Disney durchaus noch möglich. Aber erst wenn der hier liegende Widerstand nachhaltig gebrochen werden kann, dürfte der mittelfristige Bullenmarkt weiter gehen. Kursgewinne bis auf 38,69 $ und später sogar in Richtung Allzeithoch bei 43,88 $ wären dann möglich.

    Fällt jedoch die Unterstützung bei 31,00 $ per Wochenschlusskurs, muss mit einer weiteren Korrekturausdehnung auch auf preislicher Ebene gerechnet werden. Kursverluste bis hin zu 26,10 $ wären dann einzuplanen.

    Kursverlauf vom 04.05.2007 bis 13.07.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting