Die Ausbruchs-Marke bei 94,20 USD wurde schon vor Tagen so festgelegt. Zweimal prallte der Kurs exakt dort ab, um dann noch eine zusätzliche Schleife zu drehen. Diese Verlauf ist typisch und war auch im Chart eingezeichnet.

Was netzt nur noch fehlt, wäre ein Tagesschlusskurs über 94,20 USD. Im Idealfall deutlich über diesem Kursniveau, denn dann dürfte das Signal nachhaltig sein und eine größere Aufwärtsbewegung einleiten. Das erste Ziel nach oben würde der EMA200 bei rund 98,00 USD darstellen. Nach einer Zwischenkorrektur könnte die Walt-Disney-Aktie die 101,00 USD-Marke erreichen.

Am 10. November werden neue Quartalzahlen erwartet.

WALT-DISNEY-Kommt-es-endlich-zum-ersehnten-Kaufsignal-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-1
Walt Disney

Wir freuen uns über die Nominierung als „Bestes Zertifikate-Portal“ bei den ZertifikateAwards 2020 – und noch mehr auf Ihre Stimme! Setzen Sie in einer kurzen Umfrage Ihren Haken bei „GodmodeTrader". Es dauert lediglich wenige Minuten. Versprochen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Hier geht es zur Umfrage